Märkischer Motettenkreis Iserlohn

"Collegium Cantorum" 

Iserlohner Orgelsommer

 8. August 2019, 18.00 Uhr,


Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz 10
Der Oboist René Eljabi beim 32. Iserlohner Orgel-Sommer
Pressemitteilung

Ein Wiedersehen mit musikalischen Freunden gibt es beim Auftakt zum 32. Iserlohner Orgel-Sommer in der Johanneskirche Iserlohn am Sonntag, 18. August 2019, 18.00 Uhr, mit Bettina Ranch, Alt, René Eljabi, Oboe d’amore und Matthias Grünert, Orgel. Sie werden Werke von J. S. Bach, Antonio Lotti und Druckenmüller musizieren. Insbesondere wird René Eljabi mit seiner Oboe d’amore die Zuhörer, der Instrumentenname sagt es schon, in einer liebenswürdigen Art und Weise verzaubern.
René Eljabi studierte zunächst an der Musikhochschule Köln bei Prof. Christian Schneider und schloss sein Aufbaustudium im Konzertexamen bei Prof. Pierre W. Feit an der Essener Folkwang-Musikhochschule „Mit Auszeichnung“ ab. Neben einer regen solistischen und kammermusikalischen Konzerttätigkeit führen regelmäßige Engagements als Oboist in viele große deutsche Sinfonieorchester und Opernhäuser. Außerdem wurde er als Musiker eingeladen zu namhaften Musikfestivals wie dem Rheingau Musikfestival, dem Festival „Warschauer Herbst“ und zur Ruhrtriennale Bochum 2012.
Er wirkte bei zahlreichen CD-Produktionen sowie Rundfunk- und Fernsehaufnahmen beim WDR, ORB, ZDF und Deutschlandfunk mit.
Seine Studien vervollständigte er durch Meisterkurse bei namhaften Solisten und Lehrern wie Maurice Bourgue, Günther Passin, Ingo Goritzki und Albrecht Mayer.
Ermäßigte Eintrittskarten zu 10,00 E (Schüler/Studenten 7,00 E) gibt es im Vorverkauf in der Stadtinformation Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, Tel. 02371-2171819/20, in der Christlichen Bücherstube Iserlohn (vorm. ALPHA-Buchhandlung), Vinckestr. 9-13, Tel. 0237129397 und in der Buchhandlung „die kleine“, Iserlohn-Letmathe, Hagener Str. 9-13, Tel. 02374-10109.Konzert I


Konzertrezension
Ernst Dossmann
Bilderbuchstart.pdf (6.45MB)
Konzertrezension
Ernst Dossmann
Bilderbuchstart.pdf (6.45MB)





Konzert II

Sonntag, 2.09.2018, 18.00 Uhr

Die (ba)rockende und swingende Orgel

Cornelia Schünemann, Saxophon und Sopran, Prof. Istvan Ella, Orgel


Konzert III, Sonntag, 9.09. 2018, 18.00 Uhr

J.S. Bach - mit dem Thomasorganisten Prof. Ulrich Böhme von Leipzig nach Iserlohn